Hundeschule landwölfe
weitere Trainer
http://www.landwoelfe.de/weitere-trainer.html

© 2018 Hundeschule landwölfe
Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Wir über uns
 

Welpenstarterpaket

Unser Rund - um - Sorglos-Paket
Alles was Du von der Welpenfrüherziehung bis hin zur Junghund Ausbildung Wissen und Können solltest. So wird aus Deinem kleinen Familienzuwachs ein zuverlässiges vollwertiges Familienmitglied.

Mehr Infos hier.

landwölfe App

Weitere Trainer / Auszubildende 2016

Hier stellen sich unsere Hundetrainer und Auszubildende vor.

 Franziska Schatz

Vor über 20 Jahren bin ich irgendwie in die Arbeit mit Tieren hineingerutscht. Je mehr ich mich informierte, umso klarer wurde mir, daß das, was ich bis dahin so wußte, doch den einen und anderen Haken hatte. Seien es Einzelhaltung von Kaninchen, Meerschweinchen oder Sittichen oder eine harte Hand im Umgang mit Hunden oder Pferden. Die Begründungen „Das hat man schon immer so gemacht“ oder „der muß halt mal lernen, wer der Chef ist“ fühlten sich falsch an. Und so ging die Reise los. Ziemlich schnell fand ich mich in Tierheimen und Tierschutzinitiativen wieder wo ich die Möglichkeiten erhielt, vor allem ängstliche und sensible Hunde und Katzen zu betreuen. Gerade bei diesen Tieren bestätigte sich, daß ein auf Druck basierendes Konzept nicht funktionieren kann. Ich fungierte als Pflegestelle für Katzen und Heimtiere, arbeitete mit Hunden außerhalb der Besuchszeiten sowie in den den Tierheimen angeschlossenen Hundeschulen und begleitete Interessenten auf dem Weg von den ersten Spaziergängen mit den Hunden bis zur Vermittlung. Parallel begann ich eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, die ich einige Jahre später mit der Ausbildung und Prüfung zur Heilpraktikerin ergänzte.

Zu den landwölfen kam ich im letzten Jahr per Zufall. Mein Mann und ich suchten nach unserem Umzug an die Nordsee eine Schule für uns und unsere American Bulldog-Mischlingswelpen Fenris und Sameen. Nachdem einige Trainer uns aufgrund der Rasse der Hunde nicht aufnehmen wollten, landeten wir im Spätsommer 2015 schließlich bei den landwölfen, deren Konzept uns überzeugte.

Da es mir nach der Novellierung des Tierschutzgesetzes ohne entsprechende Zertifizierung nicht mehr erlaubt ist, bei Hunden verhaltensberatend tätig zu sein, dieser Bereich aber immer einen großen Teil meiner Praxistätigkeit ausmachte, freut mich die Möglichkeit, mich von Bernd ausbilden zu lassen und von allen bei den landwölfen lernen zu dürfen, natürlich sehr.